Sie sind hier: Deutschland     Ammann international
Intelligentes Verdichten
Intelligentes Verdichten
Ist der Boden schon genügend verdichtet?

Diese Frage beantworten unsere intelligenten Verdichtungsmaschinen ohne Zeitverzögerung und mit hoher Sicherheit. Jeder Walzgang liefert eine flächendeckende Verdichtungskontrolle und garantiert eine homogene Bodensteifigkeit.

ACE-Tandemwalze

Diese anspruchsvolle Aufgabe kann mit dem Ammann Compaction Expert (ACE) zuverlässig gelöst werden. Er ist für Vibrationswalzen und Vibrationsplatten erhältlich. Das intelligente Mess- und Regelsystemermittelt den aktuellen Verdichtungsgrad und passt die Verdichtungsamplitude und Frequenz automatisch und stufenlos der Bodenbeschaffenheit an. Weil auf dem zu verdichtenden Untergrund (Asphalt oder Erdbau) ohne Zeitverzögerung die aktuelle Bodensteifigkeit ermittelt wird, leiten die ACE-Verdichter nur die tatsächlich benötigte Verdichtungsenergie in den Boden ein. Zudem errechnet das System die optimale Walzgeschwindigkeit und zeigt auf Asphalt die Oberflächentemperatur des Verdichtungsgutes an.
Die gemessenen Daten werden während dem Arbeitsprozess kontinuierlich aufgezeichnet und können mit dem integrierten Dokumentationssystem ADS (Ammann Documentation System anschaulich dargestellt und ausgewertet werden. Für eine lückenlose Dokumentation oder eine gründliche Analyse können die gespeicherten Daten ausgelesen werden.

Bedienteil ACE-II

Ein übersichtliches Display mitden relevanten Parametern ermöglicht die intuitive Bedienung der ACE Maschinen und unterstützt den Anwender bei seiner Arbeit.

Funktionsprinzip ACE
Variable Amplitude und Frequenz

Das Funktionsprinzip von ACE besteht darin, die Verdichtungsenergie an die Bodensteifigkeit anzupassen. Je niedriger die Bodensteifigkeit, desto höher die Verdichtungsenergie. Bei hoher Verdichtungsenergie besteht die Gefahr des "Springens" und der Kornzertrümmerung. Mit ACE werden diese ungünstigen Betriebszustände zuverlässig verhindert, denn mit zunehmender Bodensteifigkeit wird die Verdichtungsenergie automatisch reduziert. Weisen die zu bearbeitenden Böden oder Beläge eine geringe Steifigkeit auf, wird mit einer hohen Wirkamplitude und einer tiefen Frequenz verdichtet. Bodenbereiche mit hoher Festigkeit hingegen werden mit kleiner Wirkamplitude und einer entsprechend hohen Frequenz verdichtet. ACE optimiert somit zuverlässig den gesamten Verdichtungsprozess, von einer grossen Tiefenwirkung zu Beginn der Arbeiten bis hin zum schonenden Oberflächenschluss..