Sie sind hier: Deutschland     Ammann international
Asphaltmischanlage
Asphaltmischanlage

Vom Standard bis zur individuellen Ausstattungsvielfalt:
Ammann baut Asphaltmischanlagen für alle Markterfordernisse und nahezu jeden Kundenwunsch.


In Regionen mit wenig Infrastruktur werden mobile bis semi-mobile Asphalt-Mischanlagen mit wenigen Transporteinheiten favorisiert. In Ballungszentren hingegen decken stationäre Hochleistungsanlagen meist jahrzehntelang den Asphaltbedarf einer ganzen Region.
Für welche Lösung Sie sich auch entscheiden: Für Ammann steht die optimale Gesamtlösung im Vordergrund, die eine flexible und wirtschaftliche Nutzung der Asphaltmischanlage gewährleistet – zuverlässig und über die gesamte Lebensdauer. Weltweit über 4000 Ammann Asphaltmischanlagen stellen dies tagtäglich unter Beweis.
Alle Ammann Asphaltmischanlagen sind weltweit ausgestattet mit der neuesten Generation von Kernkomponenten, welche grundsätzlich in der Schweiz hergestellt werden. Hierzu gehören Siebe, Mischer, Filter, Trockentrommeln sowie die Brenner der Marke Oertli Induflame. (Die Firma Oertli Induflame wurde 2005 von der Ammann Gruppe übernommen).

Unsere Marken
Asphalt-Mischanlage BlackMove II